Mystik Praxis-Seminar (Rügel)

Reminder / Praxisarbeiten Heraklesaufgaben 1-10

Der Ausdruck Mystik (von altgriechisch μυστικός mystikós ‚geheimnisvoll‘, zu myein ‚Mund oder Augen schließen‘) bezeichnet Erlebnisse und Erfahrungen einer absoluten Wirklichkeit sowie die Bemühungen um eine solche Erfahrung. Dass dieses „Bemühen“ ein täglicher, über viele Inkarnationen dauernder Kampf bedeutet, ist vielen Suchenden und Forschenden nicht bewusst!

Damit mystisches Streben (nach der Vereinigung mit dem Absoluten) gelingen kann, muss der Mensch viele Schwierigkeiten überwinden und verschiedene Aufgaben bestehen: in den sog. Aufgaben des Herakles. Damit dies im Alltag leichter gelingen kann, werde ich im Praxis-Seminar praktische / nützliche Tipps und Hilfsmittel aufzeigen. In nützlichen / einfachen Uebungen und mit kurzen Impulsvorträgen will ich aufzeigen, dass dieses tägliche „Bemühen“ und „Kämpfen“ mit und durch die Aufgaben des Herakles durchaus im Alltag praktiziert werden kann!

Der ganze Prozess der Reinigung der „Schatten“ (Egoismus) unserer derzeitigen Persönlichkeit wird durch die Arbeiten des Herakles symbolisiert. Herakles ist letztlich dazu bestimmt, einen Zustand zu erreichen, in dem er sein „niederes Selbst“ hinter sich lässt und in sein wahres Seelen-Selbst eingeht. Wir alle sind also Herakles!

03.03.2024

Mystik Praxis-Seminar (Rügel)

Info

Reminder / Praxisarbeiten Heraklesaufgaben 1-10

Daten Samstag, 04.05.2024 (10.00 – 16.00 Uhr)
Sonntag, 05.05.2024 (10.00 – 15.00 Uhr)
Ort Seminarzentrum Rügel
5707 Seengen
Kursleitung Roger Steiner, Schulleiter ZFA
Kosten CHF 380.- inkl. Menü-Buffet am Mittag / Getränke exkl.
Vermerk Der Rügel bietet auch Übernachtungsmöglichkeiten an. ruegel@hallwilersee.ag / www.ruegel-seengen.ch
Download

weitere Informationen