Unbewusste Seelenschätze heben!

 


Pluto als Wohltäter entdecken und erfahren
Pluto-Skorpionseminar mit Roger Steiner

Mit Pluto verbindet man im Allgemeinen den Prozess von „Stirb-und-Werde“, Macht und Destruktivität auf jeder Ebene, selten aber Wandlung und Erneuerung.

Da uns durch Pluto häufig übel mitgespielt wird, liegt es nahe, dass wir ihn für einen „Übeltäter“ halten. Wenn die plutonischen Kräfte uns aber nicht (zwingend) auf einen neuen Weg brächten, würden wir in unserer Entwicklung stagnieren, an alten (vermeintlichen) Sicherheiten festhalten und uns aus Angst vor den neuen Möglichkeiten in unserem Wachstum behindern.

Der kommenden November ist eine geniale Gelegenheit, im Zeitgeist dieser Konstellation brach liegende Potenziale zu entdecken, denn in unserem Unbewussten liegen Schätze vergraben, die dringend in unser Bewusstsein integriert werden sollten = Pluto als Wohltäter erfahren! Da Pluto im entsprechenden Zeitgeist des Skorpions ungleich einfacher zu erleben und zu erfahren/schauen ist, können wir die aktuelle Zeitqualität im November nutzen und die eigenen Plutoschätze durch coole Arbeiten/Aufstellungen ins Bewusstsein heben, sie in einem neuen Licht entdecken und wandeln!

Das Seminar ist offen für alle Interessierten!
 
Pluto/Skorpion - Seminar
 
Info
 
Unbewusste Seelenschätze heben!
 
 
Daten
 
Donnerstag, 22.11.2018 (10.00 - 17.00 Uhr)
Freitag, 23.11.2018 (10.00 - 17.00 Uhr)
Samstag, 24.11.2018 (10.00 - 17.00 Uhr)
Sonntag, 25.11.2018 (10.00 - 17.00 Uhr)
 
 
Ort
 
DAS FORUM GmbH und
Zentralschweiz. Fachschule für Astrologie ZFA
Kantonsstrasse 112
6234 Triengen LU
 
 
Kursleitung
 
Roger Steiner, Schulleiter ZFA
 
 
Kosten
 
CHF 580.- inkl. Unterlagen
 
 
Vermerk
 
Das Seminar ist offen für alle Interessierten!
 
 
 
Download
 
 
 
Bilder
 
 
 
 
 
 
Kursdaten/Downloads