Der rote Faden im Horoskop

 


Verschiedene Methoden und Herangehensweisen

Wie können wir schnell, effizient und an den zentralen Aussagen und Themen orientiert die wesentliche Essenz eines Geburtshoroskops deuten? Gibt es ein Patentrezept, ein Schema oder eine allgemeingültige Vorgehensweise hierzu oder sind aufgrund der Vielfalt der astrologischen Schulen und Methoden ganz unterschiedliche Herangehensweisen möglich?

Wie finde ich die für mich richtige Vorgehensweise oder besser: meinen Weg und bleibe hierbei als Beraterpersönlichkeit authentisch? Muss ich, um gut und qualifiziert beraten zu können, eine spezielle Methodik, getreu dem Motto »Macht's nach, aber macht's genau nach« (Zitat des Begründers der Ho-möopathie, Samuel Hahnemann), in vollendeter Form beherrschen (und kopieren) oder ist es sinnvoller, aus den vielen Anregungen und Möglichkeiten der Astrologie einen eigenen Weg zu finden?

Inhalte
  •  Elemente und Kreuze einfach deuten
  • Hemisphären- und Quadrantenbetonung Sofortüberblick
  • Tierkreiszeichen- und Häuserbetonung bildhaft, lebendig
  • Sonne, Mond, Aszendent und MC Kurzdeutung in 4 Schritten
  • Planeten an den Achsen psychologische Hauptthemen
  • Aspekte und Aspektfiguren Kern der Dinge
  • Herrschersystem Woher/Wohin
 
Der rote Faden im Horoskop
 
Info
 
Verschiedene Methoden und Herangehensweisen
 
 
Daten
 
Samstag, 25.05.2019 (10.00 - 17.00 Uhr)
Sonntag, 26.05.2019 (10.00 - 16.00 Uhr)
 
 
Ort
 
DAS FORUM GmbH
Kantonsstrasse 112
6234 Triengen LU
 
 
Kursleitung
 
Roger Steiner, Schulleiter ZFA
 
 
Kosten
 
CHF 380.- inkl. Unterlagen
 
 
 
Download
 
 
 
Bilder
 
 
 
 
 
 
Kursdaten/Downloads